Changelog

Wir sind darum bemüht, den Inhalt des Dokuments immer auf dem aktuellen Stand zu halten. Allerdings können wir aufgrund der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Software keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der Inhalte übernehmen. Sofern wir darin Fehler oder Versäumnisse feststellen, oder uns diese zugetragen werden, sind wir darum bemüht, diese mit nachfolgenden Versionen zu korrigieren. Wir sind nicht verantwortlich für jegliche direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden. Die in diesem Dokument enthaltenen Beschreibungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

We have attempted to keep the content of the document complete, accurate and under permanent review. However, due to the continuous development of described software, it is not possible to guarantee up to date and accurate information, integrity or quality of the content at all times. As far as we are able to detect errors or omissions or those, which have been reported to us, our attempt is to correct these with the following versions. We are not responsible for any direct or indirect damages caused by the use or non-use of the presented information or through the use of faulty and incomplete information. The descriptions in this document can be changed at any time without prior notice.


Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
23298Archivierung: Optimierung der Ermittlung, der für die Archivierung relevanten Informationen.
Archiving: Optimizing the determination of the information relevant for archiving.
Bug
24561Artikel Designer: Artikel bleiben in Planpositionen erhalten, wenn die Funktion 'Artikel ersetzen' verwendet wird.
Article Designer: Article are retained in plan positions when using the 'Replace article' feature.
Bug
24234Artikel Designer: Im Artikel Designer werden die artikelbezogenen Werte von Variablen angezeigt, wenn der Artikel über den Button 'Parameter' geöffnet wird.
Article Designer: The article-related values of variables are displayed in the article designer when the article is opened using the 'Parametrics' button.
Bug
23982Auftrag: Das Vorschaubild des Auftrages wird nach dem Speichern direkt aktualisiert.
Order: The preview image of the order is updated directly after saving.
Bug
24161Auftrag: Der Besitzer eines Auftrages kann nicht mehr direkt geändert werden. Es muss der 'Verantwortliche Benutzer' eingetragen werden, dieser wird nach dem Speichern des Auftrages zum Besitzer.
Order: The owner of an order can no longer be changed directly. The 'responsible user' must be entered, this becomes the owner after the order is saved.
Bug
23783Ausgabe: Stabilitätsverbesserungen bei der Ausgabe von VRML Dateien.
Output: Stability improvements when outputting VRML files.
Bug
23988Barcode: Beim wiederholten Auffrischen einer Konstruktion, mit mehreren Subartikeln, bleibt die generierte Barcodenummer erhalten.
Barcode: When repeatedly refreshing a construction with several sub-articles, the generated barcode number is retained.
Bug
24857Element Manager: Die Einstellungen der Spalten bleiben für jeden Objekttyp erhalten.
Element Manager: The column settings are retained for each object type.
Bug
24744iX Scout: Stabilitätsverbesserung beim erstellen der Übergabedatei.
iX Scout: Improved stability when creating the transfer file.
Bug
20804iXCAM [ ALLGEMEIN ]: Auffälligkeit bei der Tiefenberechnung bei einem Stellachsenfräsen behoben.
iXCAM [ GENERIC ]: Fixed an issue with the machining depth of angled millings.
Bug
24825iXCAM [ BIESSEWORKS/BSOLID ]: Übersetzung und Verhalten des 'Abblasen' Parameters angepasst.
iXCAM [ BIESSEWORKS/BSOLID ]: Improved translation and logic of the 'blow off' Parameter.
Bug
25613iXCAM [ CAMCENTER ]: An- Abfahrstrategie bei Kantendicke 0 optimiert.
iXCAM [ CAMCENTER ]: optimized approach and retract stratgy movement on edgethickness 0.
Bug
iXCAM [ EMMEGI ]: Neuer IPP für Emmegi Maschinen verfügbar.
iXCAM [ EMMEGI ]: New IPP for Emmegi machne available.
User Story
21282iXCAM [ MAESTRO ]: Die Funktion 'Dübel' in den PP integriegt
iXCAM [ MAESTRO ]: Included the functionality 'doweling' in the PP.
User Story
24110iXCAM [ NCHOPS ]: Erzeugen freier Ebenen optimiert.
iXCAM [ NCHOPS ]. Improved the handling of custom faces.
Bug
25204iXCAM [ WOODWOP8 ]: Ausgabe horizontaler Bohrungen ohne A-Winkel optimiert.
iXCAM [ WOODWOP8 ]: Optimized the output of horizontal drills without an a-angle.
Bug
21278Modify: Beim Speichern eines Auftrages werden die gruppenbezogenen Modifier für 3D Bearbeitungen mit aufgezeichnet.
Modify: When saving an order, the group-related modifiers for 3D workings are also recorded.
Bug
8434Organizer: Die Sortierung der Liste zur Auswahl des Kunden ist alphabetisch sortiert.
Organizer: The list for selecting the customer is sorted alphabetically.
User Story
24235Prüfsumme: Verschiedene Orientierungen von Bohrungen wie (90,0,90) und (-90,0,-90) werden als gleichwertig erkannt und führen zu gleichen Prüfsummen.
Checksum: Different orientations of holes such as (90,0,90) and (-90,0,-90) are recognized as equivalent and result in the same checksum.
User Story
24905Variablen: Optimierung der Performance beim Speichern von Variablenfamilien mit vielen Wertesätzen.
Variables: Performance optimization when saving variable families with many value sets.
Bug
23797Verbinder: Für Zwillingsscharnieren wird die Distanz mit korrektem Vorzeichen ausgegeben.
Connector: For twin hinges, the distance is given with correct values.
Bug
24908Zeichnungsausgabe: Stabilitätsverbesserungen bei der Grundrissbemassung, wenn Wandobjekte mit Einfügehöhen vorhanden sind.
Drawing Output: Stability improvements in floor plan dimensioning when there are wall objects with insertion heights.
Bug

Außerdem / Additionally: 23808 (Bug) , 23937 (Bug) , 24160 (Bug) , 25295 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
15903Animation: Die Animation von Schubkästen wurde überarbeitet.
Animation: The animation of drawers has been revised.
Bug
22247Artikel Designer: Die Eingabefelder für die Linearen Teilungen sind auf die zulässige Anzahl von Zeichen begrenzt.
Article Designer: The input fields for the linear divisions are limited to the allowed number of characters.
Bug
21482Artikel Designer: Stabilitätsverbesserung bei der Verwendung von Deskriptoren.
Article Designer: Stability improvement when using descriptors.
Bug
22045Auftrag: Verbesserung der Performance beim Öffnen des Auftragsdialogs.
Order: Improved performance when opening the order dialog.
Bug
20426Ausgabe: Die Transparenz von AutoCAD Materialien wird für VR Link ausgewertet.
Output: The transparency of AutoCAD materials is evaluated for VR Link.
Bug
21807Ausgabe: Verschachtelte Blöcke werden bei der VRML Ausgabe einmalig eingefügt.
Output: Nested blocks are inserted once in the VRML output.
Bug
21639Element Manager: Überarbeitung der Anzeige der Ordnerstrukturen.
Element Manager: Revision of the display of the folder structures.
Bug
21757INCH: Die Unterstützung von Zahlvariablen im INCH Betrieb, wurde im Dialog der Mehrfachbauteile überarbeitet.
INCH: The support of number variables in INCH mode has been revised in the dialog for multiple parts.
Bug
21056iXCam [ CAMCENTER ]: Ausgabe der Attribute eines kumulierten Programmes optimiert. (Datenbank)
iXCam [ CAMCENTER ]: Optimized output of the program attributes of accumulated programs. (Database)
User Story
21603iXCam [ CAMCENTER ]: Das Verhalten während des Verschmelzens und Verschiebens von Konturen wurde optimiert.
iXCam [ CAMCENTER ]: Optimized the handling and merging off offsets & contours,
Bug
22198iXCam [ CAMCENTER ]: Gefräste Nuten können jetzt in Rechtecktaschen konvertiert werden.
iXCam [ CAMCENTER ]: Milled grooves cann now be converted into rectangular pockets.
User Story
iXCam [ GENPOSTXML ]: Maschinenattribute zur Definition für Size, Rohmasse, Saegemasse hinzugefügt.
iXCam [ GENPOSTXML ]: Added machineattributes to define custom values for Size, Rohmasse and Saegemass.
User Story
iXCam [ IMAWOP ]: Erstellte Fläschen für Winkelbearbeitungen optimiert.
iXCam [ IMAWOP ]: Created custom faces for anged machining optimized.
Bug
iXCam [ IPP ]: IPP-Interface erweitert.
iXCam [ IPP ]: Extended the IPP interface.
User Story
21939iXCam [ KOMPONENTEN ]: Verbesserte Ausgabe von Komponenten am Ende eines Programmes.
iXCam [ COMPONENTS ]: Optimized the handling of components written at the end of a program.
Bug
21844iXCAM [ WOODWOP ]: Ausgabe von Kreisbögen optimiert.
iXCam[ WOODWOP ]: Optimized the output of arcs.
Bug
20799iXCam [ WOODWOP8 ]: Zusatzinformationen in den Kopfdaten können jetzt hinzugefügr werden.
iXCam [ WOODWOP8 ]: Custom instructions can now be added to the headerdata.
User Story
iXplorer: Bei den Eigenschaften für MVK wurde der Einsprung in den Element Manager auf 'Querschnittsgeometrie' geändert.
iXplorer: In the properties for SPP , the entry into the Element Manager has been changed to 'Section geometry'.
Bug
21489Optionen: Die NC-Check Kriterien wurden um den Wert 'SIZEGRAIN' (Maße nach Maserungsrichtung) ergänzt.
Options: The value 'SIZEGRAIN' (dimensions according grain direction) has been added to the NC-Check criteria.
User Story
21753Zeichnungsausgabe: Die Attribute IMOSPARTHEIGHT und IMOSPARTWIDTH geben dieselben Werte aus, die der iXplorer bei Länge/Breite (Fertig) anzeigt.
Drawing output: The attributes IMOSPARTHEIGHT and IMOSPARTWIDTH output the same values that iXplorer displays for Length/Width (Done).
Bug
22641Animation: Variablen, die den Bauteiltyp verändern, werden für die Animation berücksichtigt.
Animation: Variables that change the part type are taken into account for the animation.
Bug
22474Artikel Designer: Artikel bleiben auch in der Planposition erhalten, wenn der Artikel gestreckt wird.
Article Designer: Article remain in plan position even if the article is stretched.
Bug
23216Artikel Designer: Lochreihen werden übertragen, wenn sie aus einer Bohrung bestehen.
Article Designer: Lineborings are transferred if they consist of one hole.
Bug
22507Artikel Designer: Stabilitätsverbesserung bei der Verwendung der Anzeigeoption 'Konstruktion anzeigen'.
Article Designer: Stability improvement when using the 'Show construction' display option.
Bug
21019Ausgabe: Die Kriterien für die Prüfsumme wurden um die Felder IDENTINFO1 bis 4 erweitert.
Output: The fields IDENTINFO1 to 4 have been added to the criteria for the checksum.
User Story
22131Ausgabe: Innenkonturen mit Profilen werden in der VRML Ausgabe dargestellt.
Output: Inner contours with profiles are shown in the VRML output.
Bug
22998Ausgabe: Stücklisten können im CAD für Referenzaufträge ausgegeben werden.
Output: BOMs can be output in CAD for reference orders.
Bug
14189Element Manager: Referenzpunkte und Schnittpunkte werden korrekt entfernt und die erhaltenen Punkte korrekt angezeigt.
Element Manager: Reference points and intersection points are correctly removed and the obtained points are displayed correctly.
Bug
22161INCH: Formeln, die in den Bedingungen mit Deklarationen mit @ verwendet werden, können jetzt mit INCH Werten verwendet werden.
INCH: Formulas used in conditions with @ declarations can now be used with INCH values.
User Story
23364iXCAM [ ALLGEMEIN ]: Auffälligkeit bei der Ausgabe mehrer Werkzeug behoben.
iXCAM [ GENERIC ]: Fixed an issue with the output of multiple tools.
Bug
23232iXCAM [ ALLGEMEIN ]: Auffälligkeit beim Löschen des Zielverzeichnisses behoben.
iXCAM [ GENERIC ]: Fixed an issue when deleting the targed directory.
Bug
22277Langteile: Stabilitätsverbesserung beim verwenden des Konturverlaufs.
Contiguous parts: Improved stability when using the contour continuation.
Bug
23739Neue französische Übersetzungen integriert.
New French translations integrated.
User Story
22759Variablen: Verbesserung der Performance im Element Manager bei Variablenfamilien mit sehr vielen Wertesätzen.
Variables: Improved performance in the Element Manager for variable families with a large number of value sets.
Bug
5553Zeichnungsausgabe: Im Dokument Manager können Attribut Blöcke über eine Variable verwendet werden.
Drawing output: In the Document Manager, attribute blocks can be used via a variable.
User Story

Außerdem / Additionally: 21738 (Bug) , 19993 (Bug) , 22302 (Bug) , 21887 (Bug) , 21459 (Bug) , 22797 (Bug) , 21949 (Bug) , 22043 (Bug) , 4961 (User Story) , 21229 (Bug) , 21230 (Bug) , 21449 (Bug) , 20867 (Bug) , 21251 (Bug) , 22543 (Bug) , 21671 (User Story) , 23143 (Bug) , 23147 (Bug) , 23281 (Bug) , 23211 (Bug) , 23348 (Bug) , 21949 (Bug) , 19533 (Bug) , 22320 (Bug) , 22790 (Bug) , 22515 (Bug) , 23386 (Bug) , 22647 (Bug) , 37415 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
20984Artikel Designer: Die Anzeige der Zonen wurde optimiert.
Article Designer: The display of the zones has been optimized.
Bug
21134Auftrag: Bei verwendeter Windows Authentifizierung wird der 'Verantwortliche Benutzer' am Auftrag korrekt gefüllt.
Order: If Windows authentication is used, the 'Responsible user' on the order is filled correctly.
Bug
iXCAM [ ALLGEMEIN ]: Verbessertes Erkennen von Kollisionen mit Bearbeitungen.
iXCAM [ GENERIC]: Improved recognition of machining colliosions.
Bug
iXCAM [ CAMLinkDXF ]: Bauteilbilder können über die Maschinenattribute erzeugt werden.
iXCAM [ CAMLinkDXF ]: Part images can be written using the machine attributes.
User Story
21311Konfigurator: Werden die Vorgabemaße am Artikel überschritten, werden die überschriebenen Werte über den Konfigurator vollständig ausgewertet.
Configurator: If the default dimensions of the article are exceeded, the overwritten values are fully evaluated via the configurator.
User Story
21851Neue Italienische Übersetzungen integriert.
New Italian translations integrated.
User Story
21358Ukrainisch als neue Sprache hinzugefügt.
Added Ukrainian as a new language.
User Story
21590Unterstützung von Microsoft Server 2022 64Bit.
Microsoft Server 2022 64-bit support.
User Story
21305Zeichnungsausgabe: Das Attribut IMOSORDERCUSTOMER_CITY ist für die Zeichnungsausgabe korrekt benannt.
Drawing Output: The attribute IMOSORDERCUSTOMER_CITY is named correctly for the drawing output.
Bug

Außerdem / Additionally: 19064 (Bug) , 20452 (Bug) , 19832 (User Story) , 20254 (Bug) , 20609 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
17955Artikel Designer: Die Auswertung von Sichtdatenprinzipien wurde überarbeitet.
Article Designer: The evaluation of design parameter principles has been revised.
Bug
19947Artikel Designer: Die Einstellung der Dividereinrückung wird gespeichert, wenn in der Einstellungsebene kein Element zugewiesen ist.
Article Designer: Divider inset setting is saved if no element is assigned in zone.
Bug
19276Artikel Designer: Die Generierung von C-Konstruktionsartikeln wurde überarbeitet, sodass die Zuordnung von Verbindern zuverlässig erfolgt.
Article Designer: The generation of C-construction articles has been revised so that the assignment of connectors is carried out reliably.
Bug
19285Artikel Designer: Die Richtungsabfragen, nach dem Modifizieren von C-Konstruktionsartiklen und Subartikeln, wurden auf die notwendigen reduziert.
Article Designer: The direction queries after modifying C-construction articles and sub-articles have been reduced to the necessary ones.
Bug
19596Artikel Designer: Für Rahmenteile kann, bei Artikeln in der Vorderansicht, der Übergang auf Gehrung eingestellt werden.
Article Designer: For frame parts, the transition to miter can be set for articles in the front view.
Bug
19784Artikel Designer: Stabilitätsverbesserung beim Verwenden von Schubkästen in tief verschachtelten virtuellen Zonen.
Article Designer: Stability improvement when using drawers in deeply nested virtual zones.
Bug
19423Artikel Designer: Zugewiesene Kaufteil Zeichnungen werden für die Vorschau korrekt konvertiert.
Article Designer: Assigned purchase part drawings are correctly converted for preview.
Bug
19579Auftrag: Beim Speichern eines Auftrages wird immer der aktuell angemeldete Benutzer als Information am Auftrag gesichert.
Order: When saving an order, the currently logged-in user is always saved as information on the order.
Bug
19496Element Manager: In der Ordneransicht wurden Übersetzungen ergänzt.
Element Manager: Translations have been added to the folder view.
Bug
iXCam [ Allgemein ]: Optimiertes Verhalten des Nestingkonturversatzes.
iXCam [ Generic]: Optimized Handling of nestingcontour offsets.
Bug
iXCam [ IPP ]: Die Verbindung zur Datenbank wurde optimiert.
iXCam [ IPP ]: Improved connection to the database.
Bug
19631iXCam [ Woodwop 8 ] : Es können jetzt freie Variablen definiert werden.
iXCam [ Woodwop 8 ] : Free variables can be defined now.
User Story
13668iXCam [ Workflow ] : Optimiertes Berechnungvon Fälzen bei geflippten Bauteilen.
iXCam [ Workflow ] : Optimized calculationof rabbets on flipped parts.
Bug
20362iXplorer: Wenn eine Verbindungssituation im iXplorer selektiert ist, kann man über den Button in den Element Manager wechseln. Es ist nicht möglich das Verbindungssituationsprinzip zu wechseln.
iXplorer: If a connection situation is selected in iXplorer, you can use the button to switch to the Element Manager. It is not possible to change the connection situation principle.
User Story
19021Modify: Stabilitätsverbesserungen bei den Modifiern 'Bauteil ausrichten in 2D' und 'Bauteil ausrichten in 3D'.
Modify: Stability improvements for the modifiers 'Align part in 2D' and 'Align part in 3D'.
Bug
7941Modify: Wenn der Artikelmodus aktiv ist, können Bauteile direkt in den 3D Bearbeitungsmodus überführt werden.
Modify: If article mode is active, parts can be transferred directly to 3D editing mode.
Bug
20078Organizer: Die unterschiedlichen Konturtypen werden beim Import/Export berücksichtigt.
Organizer: The different contour types are taken into account during import/export.
Bug
18827Zeichnungsausgabe: Bei Ansichten werden Innenelemente hinter Doppeltüren auch dargestellt, wenn sie in Subartikeln integriert sind.
Drawing output: In the case of views, interior elements behind double doors are also displayed if they are integrated in sub-articles.
Bug
5553Zeichnungsausgabe: Im Dokument Manager können für Artikel Attribut Blöcke verwendet werden.
Drawing output: In the Document Manager, attribute blocks can be used for articles.
User Story

Außerdem / Additionally: 19915 (Bug) , 20101 (Bug) , 16439 (Bug) , 13456 (User Story) , 19556 (Bug) , 20159 (Bug) , 19918 (Bug) , 20266 (Bug) , 15264 (User Story) , 18402 (Bug) , 19345 (Bug) , 19723 (Bug) , 19050 (Bug) , 19160 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
18242Animation: Die Animation von Klappen berücksichtigt die angepasste Position der Verbinder, die Auswirkung auf die Öffnungsrichtung haben.
Animation: The animation of flaps takes into account the adjusted position of the connectors that affect the opening direction.
Bug
19099Artikel Designer: Bei Artikel Designern in der Vorderansicht, sind Kante 1 und Basiskante für die Rückwand an der linken Korpusseite vordefiniert.
Article Designer: For Article Designers in the front view, edge 1 and reference edge for the back panel are predefined on the left side panel.
Bug
17809Artikel Designer: Die Positionierung von Sockelverstellern erfolgt bei Unterbodentraversen und Unterböden identisch.
Article Designer: The positioning of base adjusters is identical for bottom shelves rails and bottom shelfs.
Bug
17042Document Manager: Der Maserungswinkel für Material und Beschichtung wird auch bei gedrehten Bauteilen im Document Manager korrekt angezeigt.
Document Manager: The grain angle for material and surface is displayed correctly in the Document Manager even with rotated parts.
Bug
18530Element Manager: Die Vorschau von Mehrfachbauteilen berücksichtigt auch die zusätzlich angegebene Bauteildicke.
Element Manager: The preview of multiple parts elements also takes into account the additionally specified part thickness.
Bug
19005iXCam [ ALLGEMEIN ]: Auffälligkeit bei der Ausgabe von Versätzen von Nestingkonturen behoben.
iXCam [ GENERIC ]: Fixed an issue at custom offsets for a nestincontour.
Bug
18811iXCam [ ECKENAUSKLINKEN ]: Die Berechnung der Punkte des Eckenausklinkens wurde optimiert.
iXCam [ CORNER CLEARANCE ]: The calculation of points for the corner clearance has been optimized.
Bug
iXCam [ imosIPPLib ]: Verbindung zur Datenbank optimiert,
iXCam [ imosIPPLib ]: Optimisation of the database connection.
Bug
18463iXCam [ MASTERWOOD ]: Optimierte Berechunug von Einfügepunkten für Bohren mit Stellwinkel.
XCam [ MASTERWOOD ]: Improved calculation of insetionpoints for angled drilllings.
Bug
iXCam [ WoodWop * ]: Das Konturen vereinfachen wurde überarbeitet.
iXCam [ WoodWop * ]: Overhaul of the functionality to simplify contours.
Bug
iXCam [ WoodWop8 ]: Der Parameter 'Kantentyp' ist jetzt verfügbar.
iXCam [ WoodWop8 ]: The parameter Edgetype is available now.
User Story
13668iXCam [ WORKFLOW ] : Optimiertes Berechnungvon Fälzen bei geflippten Bauteilen.
iXCam [ WORKFLOW ] : Optimized calculationof rabbets on flipped parts.
Bug
18748Kalkulation: Auftragsbezogene variable Preise für MVK werden auch mit kyrillischen Daten korrekt berechnet.
Calculation: Order-related variable prices for MVK are also calculated correctly with Cyrillic characters.
Bug
11032Langteile: Übermaße von Arbeitsplatten, die über Variablen definiert sind, werden auch korrekt ausgewertet, wenn die Funktion 'Verlängern' aus den Methoden verwendet wird.
Contiguous parts: Oversize worktops that are defined via variables are also evaluated correctly when the 'Extend' function from the methods is used.
Bug
19196Neue niederländische Übersetzungen integriert.
New Dutch translations integrated.
User Story
17923Organizer: Die Genauigkeit für das Runden von Werten wurde im Import\Export vereinheitlicht.
Organizer: The precision for rounding values has been unified in Import\Export.
Bug
18891Setup: Der Pfad für die imos.dwt wird auch für die AutoCAD Systemvaribale QNEWTEMPLATE korrekt definiert.
Setup: The path for the imos.dwt is also correctly defined for the AutoCAD system variable QNEWTEMPLATE.
User Story
17081Vorschau: Die Vorschau im CAD wird angezeigt, wenn das Texturbild nicht vorhanden ist.
Preview: The preview in CAD is displayed when the texture image is not present.
Bug
18889Zeichnungsausgabe: Ansichten und Schnitte werden aktualisiert, wenn die Funktion 'Artikel ersetzen' zu Änderungen führt.
Drawing output: Elevations and sections are updated when the 'Replace article' function results in changes.
Bug
18554Zeichnungsausgabe: Attributdefinitionen im Zeichnungsrahmen behalten ihre Einfügeposition, auch wenn sie nach dem erstmaligen Einfügen verändert wurden.
Drawing Output: Attribute definitions in the drawing frame keep their insertion position, even if they were changed after the first insertion.
Bug
17441Zeichnungsausgabe: Die assoziative Schnittbemaßung ändert nicht den Maßstab in einem gesperrten Ansichtsfenster.
Drawing Output: Associative section dimension does not change scale in a locked viewport.
Bug
18444Zeichnungsausgabe: Gebogene Bauteile werden im Schnitt mit der korrekten Biegung dargestellt.
Drawing output: Curved parts are shown in section with the correct curve.
Bug
Zeichnungsausgabe: Mit der Funktion 'Zeichnungsansichten' werden nur dann Ansichten für Wände ausgegeben, wenn mindestens einer der erkannten Artikel lotrecht zum Augpunkt steht.
Drawing output: With the 'Drawing views' function, views for walls are only output if at least one of the recognized articles is perpendicular to the eye point.
User Story

Außerdem / Additionally: 19268 (Bug) , 18233 (Bug) , 19049 (Bug) , 18433 (Bug) , 17366 (Bug) , 17432 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
Ansichtsbemaßung: Die Bemaßung einer Wand kann nun in der Höhe und in der Breite separat gesteuert werden.
Front view dimensioning: It is possible now to control the dimensioning of a wall in height and width separately.
User Story
17335Artikel Designer: Bei Artikeln, die in der Vorderansicht konstruiert sind, wird die Kantenreihenfolge aus dem Artikel korrekt angewendet.
Article Designer: For articles constructed in front view, the order of the edges from the article is correctly applied.
Bug
17326Artikel Designer: Beim Kopieren oder Verschieben von Artikeln wird die definierte Variablenliste mit übertragen.
Article Designer: When copying or moving articles, the defined variable list is also transferred.
Bug
15059Artikel Designer: Die Einrückung von Schubkästen berücksichtigt jetzt auch leere Zonen.
Article Designer: The inset of drawers now also takes empty zones into account.
Bug
14129Artikel Designer: Die zuletzt verwendete Verbindungssituation steht in der Auswahlliste direkt an erster Stelle.
Article Designer: The last used connection situation is in the first place in the selection list.
Bug
12027Artikel Designer: Für Artikel in der Vorderansicht oder Seitenansicht kann der Wert für die Sockelhöhe auf 'Alle Zonen anpassen aber Grundform beibehalten' eingestellt werden.
Article Designer: For articles in front view or side view, the base height value can be set to 'Scale all zones but keep Outline Geometry'.
User Story
16126Artikel Designer: Wenn der Artikel Designer zur Bearbeitung geöffent ist, ist die Palette des Konfigurators gesperrt.
Article Designer: When the Article Designer is open for editing, the configurator palette is locked.
Bug
17192Artikel: Performance und Stabilitätsverbesserungen beim Speichern von Artikeln.
Articles: Performance and stability improvements when saving articles.
Bug
15736Element Manager: Das Löschen von Bauteilen in Mehrfachbauteilen wurde überarbeitet.
Element Manager: Deleting parts in multiple parts has been revised.
Bug
Grundrissbemaßung: Wandlängen von parallelen Wänden, die durch Nischen von max. 800mm getrennt sind werden nun in einer Maßline bemaßt.
Floorplan dimensioning: parallel walls, which are separated by a niche of max. 800mm, will be dimensioned in one dimensioning line.
User Story
INCH: Im Artikel Designer werden die Werte für die vertikale Fronteinrückung entsprechend umgerechnet.
INCH: In the Article Designer, the values for the vertical front inset are converted accordingly.
Bug
15882iXCam [ ALLGEMEIN ]: Auswerten der Winkel für das Stellachsenfräsen optimiert.
iXCam [ GENERIC ]: Optimized calculation of angles for the angled milling.
Bug
17262iXCam [ ALLGEMEIN]: Optimiertes Verhaltn bei Kontursegmenten mit einer Länge von 0.
iXCam [ GENERIC ]: Optimized handling of contoursegment's with a length of 0.
Bug
16857iXCam [ Eckenausklinken ]: Es wird nun nur noch 1 Nc-Stop eingefügt wenn das Eckenausklinken als Macro verwendet wird.
iXCam [ Cornerclearance ]: Only 1 nc-stop will be added when the corner clearance as macro is used.
Bug
17024iXCam [ F4Integrate ]: Invertierte Logik bei dem Ausräumen von Taschen (Macro) behoben.
iXCam [ F4Integrate ]: Fixed the inverted logic for the clean out of pockets (macro).
Bug
17550iXCam [ F4Integrate ]: Optimiertes Verhalten des Attributes 'feste Tiefe'.
iXCam [ F4Integrate ]: Optimized behaviour for the 'fixed depth' attribute.
Bug
16787iXCam [ TASCHEN ]: Das Umwandeln von Fälzen in Taschen optimiert.
iXCam [ POCKETS ]: Optimized the conversion from rabbets to pockets.
Bug
iXCam [ WoodWop 8 ]: Grafische Kommentare als 'Text' können nun gespiegelt werden.
iXCam [ WoodWop 8 ]: Graphical comments as 'Text' can now be mirrored.
User Story
15951Lineare Teilung: Im Dialog der Linearen Teilung, ist die Eingaeb auf die max. Anzahl von erlaubten Zeichen begrenzt.
Linear Division: In the Linear Division dialog, the input is limited to the maximum number of characters allowed.
Bug
16965Mehrfachbauteile: Winkelangaben, die über Variablen gesteuert werden, werden korrekt ausgewertet.
Multi Part Elements: Angle specifications that are controlled via variables are evaluated correctly.
Bug
16535Modify: Getauschte Verbinder, bei innenliegenden Schubkästen ohne Fronten, können über Modify aufgezeichnet werden.
Modify: Exchanged connectors, in the case of interior drawers without fronts, can be recorded using Modify.
Bug
17258Neue Bulgarische Übersetzungen integriert.
New Bulgarian translations integrated.
Bug
17004Organizer: Beim Erstellen eines neuen Auftrags im Organizer, wird die Einstellung der Zeichnungseinheit (MM,INCH) berücksichtigt.
Organizer: When creating a new order in the organizer, the setting of the drawing unit (MM,INCH) is taken into account.
Bug
15561Organizer: Das Löschen von Referenzaufträgen wurde überarbeitet.
Organizer: The deletion of reference orders has been revised.
Bug
15663Organizer: Im Warenkorb wurde die Präzision beim Runden der Preise angepasst.
Organizer: The precision when rounding the prices in the basket has been adjusted.
Bug
15579Organizer: Im Warenkorb wurde die Verrechnung des Rabattes und des prozentualen Rabattes angepasst.
Organizer: The calculation of the discount and the percentage discount has been adjusted in the basket.
Bug
SIM: Für zusammengefasste Artikel und erzeugte Planpositionen kann eine Positionsnummer vergeben werden, die bei bestehenden Positionsnummern weitergezählt wird.
SIM: An position number can be assigned for summarized articles and created plan positions, which is counted on with existing position numbers.
User Story
Zeichnungsausgabe: Im Dokument Manager kann eingestellt werden, das Ausgaben mit gleichem Dateinamen nicht doppelt erzeugt werden.
Drawing output: In the document manager, you can set that outputs with the same file name are not created twice.
User Story
17661Zeichnungsausgabe: Selbstdefinierte AutoCAD-Attribute werden nicht aktualisiert, wenn Schnitte oder Ansichten aktualisiert werden.
Drawing output: Self-defined AutoCAD attributes are not updated when sections or elevations are updated.
Bug

Außerdem / Additionally: 15520 (Bug) , 16829 (User Story) , 15956 (Bug) , 17257 (Bug) , 16289 (Bug) , 17317 (Bug) , 17520 (Bug) , 15980 (Bug) , 17253 (Bug) , 17277 (Bug) , 15746 (Bug) , 16094 (Bug) , 16620 (Bug) , 15823 (Bug) , 15548 (Bug) , 14252 (Bug) , 16503 (Bug) , 7569 (User Story) , 14129 (Bug) , 18059 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
14328Artikel Designer: Die Abfrage zum Aktualisieren der Langteile, nach einer Änderung am Artikel, reagiert auf die Einstellungen zur wiederholten Abfrage korrekt.
Article Designer: The message for updating the contiguous parts after a change to the article reacts correctly to the settings for the repeated message.
Bug
14725Artikel Designer: Die Langteile werden korrekt erzeugt, wenn der Artikel direkt im Bearbeitungsmodus eingefügt wird.
Article Designer: The continguous parts are created correctly if the article is inserted directly in edit mode.
Bug
14874Artikel Designer: Wenn ein Artikel, innerhalb einer Planposition, bearbeitet wird bleiben die Barcodes erhalten.
Article Designer: If an article is edited within a plan position, the barcodes are retained.
Bug
14873Artikel Designer: Wenn ein Artikel, innerhalb einer Planposition, bearbeitet wird bleibt er dennoch in der Planposition enthalten.
Article Designer: If an article is edited within a plan position, it still remains in the plan position.
Bug
Artikel Designer: Z-Wert eines gewählten Einsetzpunktes wird bei gewähltem Basispunkt richtig angewendet.
Article Designer: Z-value of a selected insertion point is correctly applied with a selected base point.
Bug
14638Element Manager: Der Element Manager kann im CAD Ribbon auch im Tab Designer geöffnet werden.
Element Manager: The Element Manager can also be opened in the CAD Ribbon in the Designer tab.
User Story
14577Element Manager: Die Eingabefelder, innerhalb der Bauteilausprägung, für die Lineare Teilung bei Bearbeitungen ist auf die zulässige Zeichenanzahl begrenzt.
Element Manager: The fields within the part definition for the linear division for machining is limited to the permitted number of characters.
Bug
14342Element Manager: Werden UNC Pfade verwendet werden dennoch die Vorschaubilder angezeigt.
Element Manager: If UNC paths are used, the preview images are still displayed.
Bug
14435Integration Server: Über den SIM nicht korrekt erzeugte Aufträge werden in das dafür definierte Verzeichnis verschoben.
Integration Server: Orders that were not generated correctly via the SIM are moved to the directory defined for this purpose.
Bug
14817iXCAM [ BEARBEITUNGEN ]: Falzbearbeitungen können jetzt in Taschen umgewandelt werden. Im Workflow oder Bearbeitungsprizip.
iXCAM [ MACHININGS ]: Rabbets can now be transformed into pockets. In Workflow or Machiningprinciple.
User Story
14863iXCAM [ SANDWICHBAUTEILE ]: Verbesserte Berechnung von Offsets und Korrekturwerten auf der Unterseite.
iXCAM [ SANDWICHPARTS ]: Improved calculation of offsets and compensation on bottom side.
Bug
14325Langteile: Die Bauteile werden beim Trennen einer Arbeitsplatte korrekt dargestellt, wenn das Trennprinzip gewechselt wird.
Contingous parts: The parts are displayed correctly when splitting a worktop if the splitting principle is changed.
Bug
14744Neue Übersetzungen für brasilianisches Portugiesisch integriert.
Added new translations for Brazilian Portuguese.
User Story
14654Visualisierung: Profile mit der Einstellung 'Lang' für den Kantenübergang, werden auch bei der Einstellung 'Andeuten' korrekt dargestellt.
Visualization: Profiles with the setting 'Long' for the edge transition are also displayed correctly with the setting 'Partial'.
Bug
15662Artikel Designer: Der Artikel Designer kann korrekt via 'Abbrechen' oder 'Bestätigen' verlassen werden.
Article Designer: The Article Designer can be exited correctly via 'Cancel' or 'Confirm'.
Bug

Außerdem / Additionally: 14578 (Bug) , 14809 (Bug) , 12849 (Bug) , 6053 (Bug) , 14348 (Bug) , 13748 (Bug) , 14467 (Bug) , 14953 (Bug) , 13716 (Bug) , 11742 (Bug) , 13495 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
Artikel Designer: Ein gewählter Basispunkt am Artikel wird während des Einfügens solange angezeigt, bis die Positionierung des Artikels abgeschlossen wurde.
Article Designer: A selected base point on the article is displayed during insertion until positioning of the article is complete.
User Story
14157Ausgabe: Die Ausgabe von GLB Dateien erzeugt den korrekten Dateinamen.
Output: The output of GLB files produces the correct file name.
Bug
10854Ausgabe: Variablen werden für die Dateinamenvergabe im Document Manager unterstützt und der Dateiname entsprechend vergeben.
Output: Variables are supported for file name assignment in the Document Manager and the file name is assigned accordingly.
Bug
12990Connection Scan: Der Artikel wird in der 3D Vorschau / Connection Scan auch dargestellt, wenn das zugehörige Textur Bild nicht existiert.
Connection Scan: The article is also displayed in the 3D preview / connection scan if the associated texture image does not exist.
Bug
12737INCH: Visualisierung von Profilen im INCH Modus überarbeitet.
INCH: Revised visualization of profiles in INCH mode.
Bug
12619iXCam [ ALLGEMEIN ]: Neue globale Funktion verfügbar. 'Bearbeitungen auf Bauteiloberfläche kürzen'.
iXCam [ GENERIC ]: New global Functionality available. 'Truncate machining on surface'.
Bug
8741iXCam [ BEDINGUNEN ]: Neue Bedingung verfügbar. 'Kantendicke der nächstgelegenen Kante'.
iXCam [ CONDITION ]: New condition available. 'Thickness of nearest edge'.
User Story
4316iXCam [ BEDINGUNGEN ]: Das Auswerten von in einer Gehrung liegenden Bohrungen optimiert.
iXCam [ CONDITIONS ]: Optimized evaluation of drills in mitre edges.
Bug
14009iXCam: [ ALLGEMEIN ] Das Kappen von Bearbeitungen an der Bauteilkontur optimiert (Taschen).
iXCam: [ GENERIC ] Optimized the trim of machinings on the part contour (pockets).
Bug
iXCam: [ ALLGEMEIN ] Die Option hinzugefügr direkt in in gewähltes Prinzip zu wechseln. (Element Manager).
iXCam: [ GENERIC ] Added the option to directly switch to a choosen principle in the elementmanager.
User Story
9899iXCam: [ BEDINGUNGEN] Problem beim evaluieren von Bedingungen für Mehrfachbauteile behoben.
iXCam: [ CONDITIONS ] Fixed an issue when evaluating conditions for multi part elements.
Bug
iXCam: [ REPORT ] Das Anzeigen der Verleimkontur angepasst.
iXCam: [ REPORT ] Added the visualization of the gluecontour.
User Story
iXplorer: In iX Plan wird die Eigenschaften - Palette eingeblendet, wenn man Raumelemente selektiert.
iXplorer: In iX Plan, the Properties palette is displayed when room elements are selected.
User Story
13714Kalkulation: Verbinder an einem Bauteil, das als Zukaufteil definiert wurde, werden in der Kalkulation korrekt berücksichtigt, auch wenn der gesamte Artikel nur aus diesem Bauteil besteht.
Calculation: Connectors on a part that has been defined as a purchased part are correctly taken into account in the calculation, even if the entire article only consists of this part.
Bug
13368Neue niederländische Übersetzungen integriert.
New Dutch translations integrated.
User Story
13989Neue Polnische Übersetzungen integriert.
New Polish translations integrated.
User Story
14188Neue Tschechische Übersetzungen integriert.
New Czech translations integrated.
User Story
13272Plan Link: Der Export von geöffneten Aufträgen ist für Plan Link gesperrt.
Plan Link: The export of open orders is blocked for Plan Link.
Bug
12788Variablen: Im Dialog für auftragsbezogene Variablen kann die erste Änderung am Wertesatzwert auch gespeichert werden, wenn der neue Wert dem Vorgabewert entspricht.
Variables: In the dialog for order-related variables, the first change to the value set value can also be saved if the new value corresponds to the default value.
Bug
13528Zeichnungsausgabe: Profile werden mit der, in der Materialkategorie, zugewiesenen Hintergrundfarbe dargestell
Drawing output: Profiles are displayed with the background hatch assigned in the material category.
Bug

Außerdem / Additionally: 13438 (Bug) , 12878 (Bug) , 13006 (Bug) , 9011 (Bug) , 13478 (Bug) , 13508 (Bug) , 13091 (Bug) , 13536 (Bug) , 11851 (Bug) , 5343 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
Artikel Designer: Die Gesamthöhe eines Artikels mit Sockel wird während des Einfügens genauso berechnet, wie beim späteren Strecken des Artikels.
Article Designer: The total height of an article with a base is calculated during insertion in the same way as when the article is later stretched.
User Story
12637Artikel Designer: Die Maßeingabefelder wurden überarbeitet, damit bei minimaler Palettenbreite alle Eingabewerte sichtbar sind.
Article Designer: The dimension input fields have been revised so that all input values are visible with the minimum palette width.
Bug
12304Artikel Designer: Wird die Artikelkategorie erst zugewiesen, nachdem ein Artikel bearbeitet wurde, werden darin definierte Langteile sofort erzeugt.
Article Designer: If the article category is only assigned after an article has been edited, contiguous parts defined in it are created immediately.
Bug
9696Ausgabe: Mit der Prüfsummenkonfiguration CHILDPARTS, werden die Prüfsummen der Kindbauteile und MVK bei Mehrfachbauteilen berücksichtigt.
Output: With the CHILDPARTS checksum configuration, the checksums of the child parts and MVK for multiple parts are taken into account.
User Story
4075Element Manager: Für Workflow Center Elemente wird die Verwendung angezeigt.
Element Manager: The usage is displayed for Workflow Center elements.
User Story
11746INCH: Die Werte der Zoneneinrückung im Artikel Designer berücksichtigen auch die Verwendung von INCH.
INCH: The zone inset values in the article designer also take into account the use of INCH.
Bug
12619iXCam [ ALLGEMEIN ]: Neue globale Funktion verfügbar. ''Bearbeitungen auf Bauteiloberfläche kürzen''.
iXCam [ GENERIC ]: New global Functionality available. ''truncate machining on surface''.
Bug
8741iXCam [ BEDINGUNEN ]: Neue Bedingung verfügbar. ''Kantendicke der nächstgelegenen Kante''.
iXCam [ CONDITION ]: New condition available. ''Thickness of nearest edge''.
User Story
4316iXCam [ BEDINGUNGEN ]: Das Auswerten von in einer Gehrung liegenden Bohrungen optimiert.
iXCam [ CONDITIONS ]: Optimized evaluation of drills in mitre edges.
Bug
12320iXCam [ F4INTEGRATE ]: Komponentenparameter werden nun in der Ausgabe korrekt formatiert.
iXCam [ F4INTEGRATE ]: Componentparameters are now correctly formatted in the output.
Bug
iXCam [ GCODE ]: Neue Funktion für Taschen und geschlossene Innenkonturen. ZUsatzinformationen in den Ecken.
iXCam [ GCODE ]: New functionality for pockets and closed innercontours. Custom instructions in the corner.
User Story
10873iXCam [ GRAVIEREN ]: Der gesamte Text kann nun rotiert werden.
iXCam [ ENGRAVING ]: The complete text can now be rotated.
User Story
10198iXCam [ NESTING ]: Neue Konturreferenz für die Nestingkontur verfügbar. '
iXCam [ NESTING ]: New contourreference for the nestingcontour available.
User Story
12585iXCam [ TPA ]: Das verhindern neuer Ebenen angepasst.
iXCam [ TPA ]: Adjusted the handling of ''Do not create new faces'' .
Bug
10785iXCam [ WORKFLOW ]: Durchgehende Innenkonturen können nun ebenfalls im Workflows automatisch aufgeteilt werden.
iXCam [ WORKFLOW ]: Through ging innercontours can now also be automatically splitted in the workflow.
User Story
11202iXplorer: Im Filter könen Eingabewerte via Enter bestätig werden.
iXplorer: In the filter, input values can be confirmed via Enter.
Bug
12774Kalkulation: Die Preiskalkulation mit aktivierter Preisdatenbank liefert das korrekte Ergebnis.
Calculation: The price calculation with activated price database delivers the correct result.
Bug
12381Langteile: Der 'Höhenversatz' für Langteile wird korrekt ausgewertet.
Contiguous parts: The 'Vertical offset' for contiguous parts is evaluated correctly.
Bug
12591Langteile: Der 'Höhenversatz' für Langteile wird korrekt ausgewertet.
Contiguous parts: The 'Vertical offset' for contiguous part is evaluated correctly.
Bug
11725Modify: Isolierte Mehrfachbauteile werden nach aktivieren\deaktivieren des 3D Bearbeitungsmodus korrekt angezeigt.
Modify: Isolated multiple parts elements are displayed correctly after enabling/disabling 3D editing mode.
Bug
12422Neue spanische Übersetzungen integriert.
New Spanish translations integrated.
User Story
11980Neue ungarische Übersetzungen integriert.
New Hungarian translations integrated.
Bug
12252Sales Import Manager: Das Erstellungsdatum des Auftrages, wird bei Verwendung des SIM, im Document Manager korrekt ausgegeben.
Sales Import Manager: The creation date of the order is displayed correctly in the Document Manager when using SIM.
Bug
12183Zeichnungsausgabe: Schnitte werden auch korrekt aktualisiert, wenn eine Wand in der Raumplanung verschoben wird.
Drawing Output: Sections also update correctly when moving a wall in the room plan.
Bug

Außerdem / Additionally: 4101 (User Story) , 11830 (Bug) , 11922 (Bug) , 12273 (Bug) , 10700 (Bug) , 12354 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
4372Artikel Designer: Artikel mit oder ohne Variablen für Artikelmaße verhalten sich im Einfügedialog identisch.
Article Designer: Articles with or without variables for article dimensions behave identically in the insert dialog.
Bug
9996Artikel Designer: Artikelpositionierung in Raumplanungen in der Draufsicht angepasst.
Article Designer: Adjusted article positioning in room plans in the plan view.
Bug
9011Artikel Designer: Die Nutvererbung für MVK wurde überarbeitet.
Article Designer: The groove inheritance for SPP has been revised.
Bug
Artikel Designer: Die Richtung der Maßänderung kann auch über das Kontextmenü ausgewählt werden.
Article Designer: The direction of the dimension change can also be selected via the context menu.
User Story
10860Artikel Designer: Identifikation von zugehörigen Bauteilen beim auffrischen der C-Konstruktion überarbeitet.
Article Designer: Reworked identification of related parts when refreshing the C-construction.
Bug
10421Auftrag speichern: MVK mit Innenkonturen werden in der Stückliste gespeichert.
Save order: SPP with inner contours are saved in the parts list.
Bug
10359Auftrag speichern: Wenn eine Fertigungsinformation eine gefüllte Bestellnummer hat, werden zusätzliche Attribute auch mitausgewertet.
Save order: If manufacturing information has a filled order number, additional attributes are also evaluated.
Bug
11094Ausgabe: Die Funktion zum Konvertieren von JSON-Dateien in GLB-Dateien wurde überarbeitet.
Output: The function to convert JSON files to GLB files has been revised.
Bug
11216Ausgabe: Variable Bauteilausprägungen werden bei der Generierung der NC-Check Nummer berücksichtigt.
Output: Variable part definitions are taken into account when generating the NC check number.
Bug
Design Manager: Bei den Globalen Einstellungen ist es möglich mehrere Artikel zu selektieren.
Design Manager: With the global settings it is possible to select several articles.
User Story
Design Manager: Globale Einstellungen können gespeichert, geladen, geändert und gelöscht werden.
Design Manager: Global settings can be saved, loaded, changed and deleted.
User Story
5553Dokument Manager: Beim Objektlevel 'Planposition' steht die Funktion 'Bauteilreferenzen' zur Verfügung.
Document manager: The 'Part references' function is available for the 'Plan position' object level.
User Story
4205Dokument Manager: Optimierung der Bemassungsfunktion für erzeugte Artikelgruppen.
Document Manager: Optimization of the dimensioning function for generated article groups.
Bug
10266Element Manager: Performance Verbesserung beim selektieren von Variablen.
Element Manager: Improved performance when selecting variables.
Bug
9067Integration Server: Für den iBot 'PXM/A Auftragserstellung' können Ausgabebatches ausgewählt werden.
Integration Server: Output batches can be selected for the iBot 'PXM/A order creation'.
User Story
10114iXCam [ ALLGEMEIN ]: Fälze können nun in gefräste Nuten/Rechtecktaschen konvertiert werden.
iXCam [ GENERIC ]: Rabbets can noe be converted into a slow milling/rectangular pocket.
User Story
iXCam [ Format4 ]: Alle Bearbeitungen können jetzt generell auf Fläche 0 ausgegeben werden.
iXCam [ Format 4 ]: All machinings can now generally be written to face 0.
User Story
11638iXCam [ GENPOST ]: Neue Optionen die Dateikodierung zu wählen.
iXCam [ GENPOST ]: Added new options to choose the file encoding.
User Story
iXCam [ MPRXE ]: Neuer Postprozessor für Woodwop 8. MPRXE Format.
iXCam [ MPRXE ]: New postprocessor for woodwop 8. MPRXE Fileformat.
User Story
iXCam [ REPORT ]: Die Profile können jetzt direkt eingesehen werden.
iXCam [ REPORT ]: Added a direct link to the profiles in use.
User Story
iXCam [ Woodwop 7 & 8]: Das Reste zerkleinern ist jetzt auch auf Bearbeitungsebene verfügbar. Innenkonture und Taschen, wenn geschlossene Konturen.
iXCam [ Woodwop 7 & 8]: Reduce offcuts is now also available on machining level. Innercontours & Pockets if closed contours.
User Story
iXCam [ Woodwop 8 ]: Der Cam Report zeigt nun auch die Position des Etiketts. Funktionsaufruf 'Etikett'.
iXCam [ Woodwop 8 ]: The cam report windows now shows the position of the label. Functioncall 'label'.
User Story
iXCam [ BAUTEILKONTUR ]: Auffälligkeit mit der Ausgabe der Konturrichtung behoben.
iXCam: [ PART CONTOUR ] Improvements on writting the correct direction of the contour.
User Story
10297Sales Import Manager: Über den SIM ausgeführte Dokument Manager Ausgaben erzeugen in auch die Inhalte für Tabellen in Zeichnungen.
Sales Import Manager: Document Manager outputs executed via the SIM also produce the contents for tables in drawings.
Bug
9963Zeichnungsausgabe: Beim Aktualisieren von Schnitten mit Kolorierung werden die Schnittlinien nicht verdeckt.
Drawing output: When updating sections with coloring, the section lines are not hidden.
Bug
11186Zeichnungsausgabe: Für Bauteiltafeln wird, in der Draufsicht, die Drehung der Beschriftung entsprechend der Artikel Z-Rotation verhindert.
Drawing output: For part sheets, in the top view, the rotation of the labeling according to the article Z-rotation is prevented.
Bug

Außerdem / Additionally: 11084 (Bug) , 4460 (Bug) , 10091 (Bug) , 10516 (User Story) , 11140 (Bug) , 10346 (Bug) , 11294 (Bug) , 10727 (Bug) , 9224 (Bug) , 11372 (Bug) , 10057 (Bug) , 6048 (Bug) , 10360 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
8864Artikel Designer: Die Datenanlage für Schubkasten mit Konturen kann jetzt wieder, wie in vorherigen Versionen, erfolgen.
Article Designer: The data for drawers with contours can now be created again, as in previous versions.
User Story
8804Artikel Designer: Performanceverbesserung beim Bearbeiten von Artikeln mit vielen Zonen.
Article Designer: Improved performance when editing articles with many zones.
Bug
9788Artikel: Zugewiesene Warengruppe und Artikelkategorie werden bei Artikeln korrekt gespeichert.
Article: Assigned merchandise group and article category are saved correctly for articles.
Bug
9505Ausgabe: Die Vorschau der Stücklisten wird nicht mehr geschlossen, wenn der Stücklisten Dialog geschlossen wird.
Issue: The BOM preview is no longer closed when the BOM dialog is closed.
Bug
8722Ausgabe: Verbesserte Darstellungen von Mehrfachbauteilen.
Output: Improved visualisation for multiparts.
Bug
8648Crystal Reports: Es kann jetzt mehr als ein Report parallel ausgegeben werden.
Crystal Reports: More than one report can now be output in parallel.
Bug
8813Design Manager: Die Suche im Katalog lässt sich auch fokussieren, wenn der Design Manager fixiert ist.
Design Manager: The search in the catalog can also be focused when the Design Manager is pinned.
Bug
Inch: Wird die Einheit 'Inch' gewählt, wird direkt die entsprechende *.dwt geladen.
Inch: If the unit 'inch' is selected, the corresponding *.dwt is loaded directly.
User Story
iXCam [ Allgemein ]: Generelle Optimierungen bei dem konvertieren von Bearbeitungen.
iXCam [ Generic ]: Generic optimisations für the conversion of machinings.
Bug
iXCam [ DxfToCutRite ]: Verbesserte Ausgabe von Taschen in einer 2D DXF.
iXCam [ DxfToCutRite ]: Improved the output of Pockets for a 2D Dxf.
Bug
iXCam [ Edit ]: Auflösen der Variablen optimiert.
iXCam [ Edit ]: Optimized dissolve of variables.
Bug
iXCam [ Format4 VM ]: Neue Maschinenklasse für Vertikalmaschinen.
iXCam [ Format4 VM]: New machineclass for vertical machines.
User Story
iXCam [ Funktionen ]: Neuer Funktionsaufrauf für das Erstellen von Belegungslisten.
iXCam [ Functions ]: New functioncall to create operationlist.
User Story
iXCam [ Report ]: Erweiterte Darstellung im iXCam - Report.
iXCam [ Report ]: Extended visualisation in the iXCam - Report.
User Story
iXCam [ Report ]: Prinzipien sind jetzt direkt verlinkt in den Element Manager.
iXCam [ Report ]: Principles are now linked to the element manager.
User Story
Menü: Im Kontextmenü des CAD stehen jetzt die Funktionen 'Schnitte einblenden' und 'Schnitte ausblenden' zur Verfügung.
Menu: The functions 'Show Sections' and 'Hide Sections' are now available in the CAD context menu.
User Story
5982Menü: Im Kontextmenü für CAD wurden die Funktionen 'Artikel kopieren', 'Artikel verschieben' und 'Artikel strecken' hinzugefügt.
Menu: The functions 'Copy article', 'Move article' and 'Stretch article' have been added to the context menu for CAD.
User Story
Modify: Der Endpunkt Z für Nuten, wird bei Änderung der Materialdicke, genauso wie Startpunkt Z angepasst.
Modify: The end point Z for grooves is adjusted when changing the material thickness, just like the start point Z.
Bug
8317Modify: Performanceverbesserung beim Löschen von Bearbeitungen aus Bauteilen.
Modify: Performance improvement when deleting workings from parts.
Bug
9713Neue Polnische Übersetzungen integriert.
New Polish translations integrated.
User Story
8846Neue Polnische Übersetzungen integriert.
New Polish translations integrated.
User Story
5883Objekt Designer: In den Eigenschaften der Kanten für Seitenansichtskonturen, kann jetzt pro Kante ein entsprechender Verbinder definiert werden.
Object Designer: In the properties of the edges for side view contours, a corresponding connector can now be defined for each edge.
Bug
9434Plan Link: Abhängige Verbinderzeichnungen werden auch importiert, wenn das Prinzip abweichend ist.
Plan Link: Dependent connector drawings are also imported if the principle is different.
Bug
9235Plan Link: Es werden auch neu definierte Favoriten via Plan Link abgeglichen.
Plan Link: Newly defined favorites are also synchronized via Plan Link.
Bug
Plan: Das Menü für Plan wurde angepasst und um verschiedene Funktionen im Bereich 'Rendern' erweitert.
Plan: The Plan menu has been adjusted and various functions in the 'Render' area have been added.
User Story
8641Plan: Wird ein Auftrag ohne Inhalt geöffnet ist der Artikelmodus dennoch aktivert.
Plan: If an order is opened without content, the article mode is still activated.
Bug
Zeichnungsausgabe: Die Skalierung der Schraffuren bei Schnitten von Kaufteilen wurde angepasst.
Drawing output: The scaling of the hatching for sections of purchased parts has been adjusted.
User Story
8640Zeichnungsausgabe: Die Verwendung von Hintergrundlinien ist nur noch bei Schnitten notwendig.
Drawing output: The use of background lines is only necessary for sections.
Bug

Außerdem / Additionally: 5011 (User Story) , 4376 (User Story) , 8997 (Bug) , 5974 (User Story) , 6412 (User Story) , 7838 (Bug) , 9320 (Bug) , 9093 (Bug) , 8868 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
Artikel Designer: Bei abgewinkelten Seiten kann die lineare Teilung auch rechtwinklig ausgeführt werden.
Article Designer: In the case of angled sides, the linear division can also be carried out as perpendicular.
Bug
Artikel Designer: Der Winkel von Korpusseiten kann angepasst werden.
Article Designer: The angle of sides can be adjusted.
Bug
7325Artikel: Im Element Manager definierte Eigenschaften (z.B. Info Felder) bleiben beim Speichern des Artikels im CAD erhalten.
Article: Properties defined in the Element Manager (e.g. info fields) are retained when the article is saved in CAD.
Bug
Element Manager: Für Artikel wurde die Zuweisung von Attributblöcken und Vorschaubildern überarbeitet.
Element Manager: The assignment of attribute blocks and preview images has been revised for articles.
Bug
iXCam: [ GCODE ]: Stabilitätsoptimierung bei dem Berechnen der Mehrfachbohrwerkzeugselektion.
iXCam: [ GCODE ]: Stability improvements when calculating the multidrill operations.
Bug
7473iXCam: [ KOMPONENTEN ]: Neue Option verfügbar. 'Komponente immer am Ende des Programmes schreiben'.
iXCam: [ COMPONENTS ]: New option available. 'Wirte componente always at the end of the program'
User Story
iXCam: [ KOMPONENTEN ]: Neue Optionen verfügbar wenn eine Komponente nur einmal in das Programm geschrieben werden soll.
iXCam: [ COMPONENTS ]: New option available if a component should be written only once into a program.
User Story
7726Langteile: Die Maße des Artikels sind bei der Ausgabe nach Änderung einer Materialvariable korrekt.
Contiguous Part: The dimensions of the article are correct in the output after changing a material variable.
Bug
8591Neue Niederländische Übersetzungen integriert.
New Dutch translations integrated.
User Story
7492Neue Russische Übersetzungen integriert.
New Russian translations integrated.
User Story
7911Variablen Listen: Es werden nur zulässige Wertesätze angezeigt.
Variable lists: Only valid value sets are displayed.
Bug
6412Visualisierung: Mit dem Visu Manager kann jetzt definiert werden ob Zuschnittbauteile angezeigt werden sollen.
Visualization: With the Visu Manager it can now be defined whether cutting pattern parts should be displayed.
User Story
7929Vorschau: Geänderte Verbinderzeichnungen werden erkannt und für die korrekte Darstellung in der Vorschau erneut erzeugt.
Preview: Changed connector drawings are recognized and recreated for correct display in the preview.
Bug
Vorschau: Generelle Überarbeitung der Darstellung von Bauteilen ohne Bearbeitungen.
Preview: General revision of the display of parts without workings.
Bug
7727Zeichnungsausgabe: Assoziativen Schraffuren werden bei der Aktualisierung von Schnitten und Ansichten deaktiviert.
Drawing Output: Associative hatches are disabled when updating sections and views.
Bug

Außerdem / Additionally: 5883 (Bug) , 4104 (User Story) , 7887 (Bug) , 7429 (Bug) , 7710 (Bug) , 7840 (User Story) , 7928 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
6118Artikel Designer: Erweiterte Einstellungen für Schubkästen und Türen überarbeitet.
Article Designer: Extended settings for drawers and doors revised.
Bug
7025Artikel Designer: Stabilitätsverbesserungen beim Modifizieren eines Artikels.
Article Designer: Stability improvements when modifying an article.
Bug
6068Artikel Designer: Stabilitätsverbesserungen wenn ein Artikel eingefügt wird.
Article Designer: Stability improvements when inserting an article.
Bug
6615Artikel Designer: Wird der Artikel Designer über 'Abbrechen' beendet wird der Artikel im Zeichenbereich dargestellt.
Article Designer: If the Article Designer is terminated with 'Cancel', the article is displayed in the drawing area.
Bug
6788INCH: Die Maße in der Artikel Designer Gruppe werden in Inch angezeigt.
INCH: The dimensions in the Article Designer group are displayed in inches.
Bug
iXCam [ ECKENAUSKLINKEN ] : Die Bearbeitungsrichtung kann jetzt für jeden Schnitt separat definiert werden.
iXCam [ CORNER CLEARANCE ] : The working direction can now be choosen separetly for each cut.
Bug
6020iXCam [ INNENKONTUREN ]: Verarbeiten von Innenkonturen aus einer Bearbeitungsgruppe optimiert.
iXCam [ INNERCONTOURS ]: Improves handling of innercontours out of a workgroup.
Bug
6544iXCam [ NUTEN ]: Das Verschmelzen von horizontalen Nuten optimiert.
iXCam [ GROOVES ]: Improved the merge functionality at horizontal grooves.
Bug
4807Kalkulation: Die Zuweisung von Arbeitsplänen für Langteile wurde angepasst.
Calculation: The assignment of work plans for contiguous parts has been adjusted.
Bug
6523Modify: Die Eigenschaften von Lochreihen können über den iXplorer beliebig verändert werden.
Modify: The properties of lineborings can be changed as desired using the iXplorer.
Bug
7193Neue polnische Übersetzungen integriert.
New Polish translations integrated.
User Story
7245Neue tschechische Übersetzungen integriert.
New Czech translations integrated.
User Story
Optionen: Die Mehrwertsteuer kann in den Optionen eingestellt werden.
Options: The VAT can be set in the options.
User Story
6266Organizer: Der Dialog zur Anzeige nicht erlaubter Zeichen im Auftragsnamen wird angezeigt.
Organizer: The dialog for displaying illegal characters in order names is displayed.
Bug
4724Render: Die Visualiserung und das Mapping von Materialtexturen wurde optimiert.
Render: The visualization and mapping of material textures has been optimized.
Bug
6280Variablen: Stabilitätsverbesserungen im Variablendialog durchgeführt.
Variables: Stability improvements made in the variables dialog.
Bug
6479Verbindungssituation: Deskriptoren bei Nut- und Federverbindungen werden ausgewertet.
Connection situation: Descriptors for tongue and groove connections are evaluated.
Bug
Zeichnungsausgabe: Die Attribute zum Beschriften von Zeichnungen wurden um zahlreiche Verbinder-Eigenschaften erweitert.
Drawing output: Numerous connector properties have been added to the attributes for labeling drawings.
User Story

Außerdem / Additionally: 7092 (Bug) , 5097 (Bug) , 6706 (Bug) , 6653 (Bug) , 6185 (Bug) , 5704 (Bug) , 6518 (Bug) , 6099 (Bug) , 4482 (User Story)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
5722Artikel Designer: Beim Speichern eines Artikels wird die Verwendung von unerlaubten Zeichen verhindert.
Article Designer: When saving an article, the use of illegal characters is prevented.
Bug
5886Artikel Designer: Für die Sockelhöhe können über das Kontextmenü Variablen ausgewählt werden.
Article Designer: Variables can be selected for the base height via the context menu.
Bug
5757Artikel Designer: Positionsnummern werden korrekt vergeben, wenn ein Artikel bearbeitet wurde.
Article Designer: Position numbers are assigned correctly when an article has been edited.
Bug
5858Artikel Designer: Positionsnummern werden korrekt vergeben, wenn ein Artikel kopiert wurde.
Article Designer: Position numbers are assigned correctly when an article has been copied.
Bug
5515Artikel Designer: Solange der Artikel Designer geöffnet ist, kann der Variablen Dialog nicht geöffnet werden.
Article Designer: As long as the Article Designer is open, the Variables dialog cannot be opened.
Bug
5037iXCam: [ FUNKTIONEN ] : Neue Funktion verfügbar 'GetEdgeProgramCID'.
iXCam: [ FUNCTIONCS ] : New function available 'GetEdgeProgramCid'.
User Story
5614iXCam: [ REPORT ] : Optimiertes behandeln von Warnung bei fehlenden Werkzeugnamen.
iXCam: [ REPORT ] : Optimzed handling of warning for missing toolnames.
Bug
4577iXCam: [ REPORT ] Optimierstes behandeln von Warnungen bei fehlenden Anschlagsnamen.
iXCam: [ REPORT ] Optimized handling of warnings of missings stopnames.
Bug
5665iXplorer: Bei Maßänderungen über den iXplorer wird nach der Maßänderung die Richtungsänderung abgefragt.
iXplorer: When changing dimensions via the iXplorer, the change in direction is queried after the change in dimension.
Bug
5678Modify: Mehrere einzelne Modifier können nacheinander gelöscht werden.
Modify: Several individual modifiers can be deleted one after the other.
Bug
5679Modify: Überarbeitung der Aufzeichnung von Linearen Teilungen an Verbindern, wenn diese im CAD direkt selektiert wurden.
Modify: Revision of the recording of linear divisions on connectors if they were selected directly in CAD.
Bug
5680Modify: Überarbeitung von Modifieraufzeichnungen für Verbindersets.
Modify: Revision of modifier records for connector sets.
Bug
4713Production Manager: Es kann auch die Spalte Barcode verwendet werden, um die entsprechenden Bauteile zu indentifizieren.
Production Manager: The Barcode column can also be used to identify the corresponding parts.
User Story
4454Zeichnungsableitung: Die Einstellung für die Darstellung der Verbinder wird korrekt ausgewertet, wenn mehrere Schnitte gleichzeitig aktualisiert werden.
Drawing output: The connector display setting is evaluated correctly when multiple sections are updated at the same time.
Bug
Zeichnungsableitung: Es können einzelne Verbinder in Ansichten und Schnitten über Bedingungen beschriftet werden.
Drawing output: Individual connectors in views and sections can be labeled using conditions.
User Story
4778Zeichnungsableitung: Es stehen jetzt mehr auftragsbezogene Attributinformationen zur Verfügung.
Drawing output: More order-related attribute information are now available.
User Story
5605Zeichnungsausgabe: Die Beschriftungen werden korrekt skaliert.
Drawing output: The labels are scaled correctly.
Bug

Außerdem / Additionally: 4396 (Bug) , 5319 (Bug) , 4360 (Bug) , 5683 (Bug) , 4389 (Bug) , 4183 (Bug) , 5226 (Bug) , 5034 (Bug) , 3988 (Bug) , 5644 (Bug) , 5684 (Bug) , 5198 (User Story)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
INQ-74801-Z0M3N2Artikel Designer: Die Auswertung der Zonenbreite über Deskriptoren wurde überarbeitet.
Article Designer: The evaluation of the zone width via descriptors has been revised.
Bug
INQ-75377-V2V0W0Artikel Designer: Stabilitätsverbesserung bei der Auswahl von Schubkasten/Türen in der Elementehierarchie.
Article Designer: Stability improvement when selecting drawers/doors in the elements hierarchy.
Bug
INQ-75100-V3G0W2Element Manager: Das Merkmal 'Bohrlochreihe Raster' für Verbinderstes wurde um 50mm erweitert.
Element Manager: The feature 'Lineboring grid' for connector tabs has been extended by 50mm.
User Story
INQ-74384-Y3J5R0Element Manager: Das Speicherverhalten beim Wechseln von Prinzipien wurde überarbeitet.
Element Manager: The saving behavior when switching principles has been revised.
Bug
Element Manager: Es kann wieder ein Feedback über den Element Manager gesendet werden.
Element Manager: Feedback can be sent via the Element Manager.
Bug
INQ-75546-Q2B8L9iFurn: Überarbeitung der Anzeige des Dialogs für die Auswahl von Verbindern über iFurn.
iFurn: Revision of the display of the dialog for selecting connectors via iFurn.
Bug
iXCam [ MACHINECLASSES ] : New machineclass NcHops_Vm available.
iXCam [ Maschinenklassen ] : Neue Maschinenklasse NcHops_VM verfügbar.
User Story
INQ-75005-P2N6M5iXplorer: Der aktuelle Name des Deskriptors wird beim Wechsel in andere Dialoge selektiert.
iXplorer: The current name of the descriptor is selected when changing to other dialogs.
Bug
INQ-75152-N7K2H2Modify: Das 'Trennen entlang von Kanten' wurde überarbeitet, sodass die Kantenreihenfolge für jede Trennrichtung identisch ist.
Modify: The 'Split Along Edges' has been revised so that the edge sequence is identical for each split direction.
Bug
INQ-75139-X0K4T5Net Designer: Einstellung 'Unabhängige Verbindungssituation' wird bei dem Import von Net Designer Elementen ausgewertet.
Net Designer: 'Independent connection situation' setting is evaluated when importing Net Designer elements.
Bug
INQ-75477-R1Y9X2Neue Übersetzungen für Niederländisch integriert.
New translations for Dutch integrated.
User Story
Organizer: Artikel, die über den Design Manager eingefügt werden, können korrekt modifiziert werden.
Organizer: Articles that are inserted via the Design Manager can be modified correctly.
Bug
INQ-73085-T9G0J8Zeichnungsausgabe: Für Attribute kann der Zeilenumbruch genutzt werden.
Drawing output: Line breaks can be used for attributes.
Bug

Außerdem / Additionally: INQ-74126-T4M7S4 (Bug) , INQ-75374-M5Z0N4 (User Story) , INQ-75698-Q2M8X9 (Bug) , INQ-75407-C9R5B0 (Bug) , INQ-74482-H6Z3R9 (Bug) , INQ-75188-C5P7B3 (Bug) , INQ-75299-W5P2X7 (Bug) , INQ-75505-L6Q2K1 (User Story) , INQ-74802-Q5W0T0 (Bug) , INQ-71431-R2J1P2 (User Story)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
Animation: Es steht jetzt auch eine interaktive Animation zur Verfügung.
Animation: An interactive animation is now also available.
User Story
Arbeitsplatten: Im Arbeitsplattenprinzip kann ausgewählt werden, ob die Arbeitsplatte an der Wand gefangen wird.
Worktops: In the worktop principle, it can be selected whether the worktop is snapped to the wall.
User Story
INQ-71232-N3D5P2Artikel Designer: Das Strecken von Artikelgruppen in Breite und Tiefe wurde überarbeitet.
Article Designer: The stretching of article groups in width and depth has been revised.
Bug
INQ-74174-D2K4R1Artikel Designer: Die Listen zur Auswahl von Konstruktionsprinzipien wurden für die vereinfachte Eingabe von Prinzipnamen überarbeitet.
Article Designer: The lists for selecting principles have been revised for simplified entry of principle names.
User Story
INQ-73643-C3N3F2CAD: Verschiedene Dialoge bezüglich Positionierung und Bedienung überarbeitet.
CAD: Various dialogs related to positioning and operation revised.
Bug
Document Manager: Für die Bauteilbemassung gibt es mehr Einstellungsmöglichkeiten für die Indizierung.
Document Manager: There are more setting options for indexing for part dimensioning.
User Story
INQ-62120-J0Z4L7Document Manager: Über die Einstellung 'PROJECTION' in der ini ist es möglich die Projektionsart der Bauteil-Tafeln für die Bauteilbemaßung zu übersteuern. Internationaler Norm =1 oder US Norm=3).
Document Manager: With the 'PROJECTION' setting in the ini, it is possible to override the projection-method for part dimensioning. International standard =1 or US standard=3).
User Story
Integration Server: Maßnahmen zur Stabilitätsverbesserung durchgeführt.
Integration Server: Measures taken to improve stability.
Bug
INQ-72022-M4C0D1iXCam: [ ALLGEMEIN ] Das Konturen vereinfachen ist nun für alle Maschinenklassen anwendbar.
iXCam: [ GENERIC ] The simplfy contours functions is now available for all machineclasses.
User Story
INQ-73097-Q9Y6T5iXCam: [ BEDINGUNGEN ] Neue Bedingung für Bearbeitungen die außerhalb des Bauteils liegen.
iXCam: [ CONDITIONS ] New condition for machining which are outside of the part.
User Story
INQ-73007-Y5N0C2iXCam: [ F4Integrate ] Funktionale erweiterung des Postprozessors.
iXCam: [ F4Integrate ] Functional extension of the postprocessor.
User Story
INQ-73087-V2Q6P4iXCam: [ HOMAG DOWEL ] Sichtbarkeiten von Maschinenparametern erweitert.
iXCam: [ HOMAG DOWEL ] Extended the visibilty of machineparameters.
User Story
iXCam: [ iXCam EDIT ] Die automatsiche Programmansicht kann nun zurückgesetzt werden.
iXCam: [ iXCam EDIT ] The Automatic Program View can be resettet now.
User Story
INQ-73034-D1T3M2iXCam: [ LOGGING ] Unvollständig generierte Bauteile werden nun automatisch selektiert im CAD.
iXCam: [ LOGGING ] Unfinished parts are automatically selected in CAD after processing.
User Story
INQ-66156-X6R3V9iXCam: [ NUTEN ] Optimierungen bei dem Verarbeiten von Nuten aus einer Bearbeitungsgruppe.
iXCam: [ GROOVES ] Optimizations in processing grooves from a workgroup.
Bug
INQ-74133-L1J6J7iXCam: [ TPA ] Bei dem Vermessen kann der WO - Parameter selbstdefiniert werden.
iXCam: [ TPA ] The WO - parameter for the measuring can be selfdefined now.
User Story
INQ-73234-H3P1K7iXplorer: Das Feld 'Serienteil Text' wird nur bei entsprechender freischaltung angezeigt.
iXplorer: The 'Series part text' field is only displayed if it has been activated accordingly.
User Story
iXplorer: Für Artikel kann jetzt auch nach der Warengruppe gefiltert werden.
iXplorer: Articles can now also be filtered according to Merchandising group.
User Story
INQ-73418-C3B5R4Modify: Nut wird nach Verwendung des Modifiers 'Trennen von Punkt zu Punkt' korrekt vererbt.
Modify: Nut is correctly inherited after using the 'Split point to point' modifier.
Bug
INQ-73864-W2M3L4Modify: Stabilitätsverbesserung bei 'MVK an Kante' durchgeführt.
Modify: Stability improvement made to 'SPP to Edge'.
Bug
INQ-73559-F1B0F2Neue Bulgarische Übersetzung integriert.
New Bulgarian translation integrated.
User Story
INQ-72455-V5X3N4Neue koreanische Übersetzungen integriert.
New Korean translations integrated.
User Story
INQ-72958-S3Q2H4Plan Link: Zugewiesene Arbeitsschritte an Arbeitsplänen werden mit übertragen.
Plan Link: Work steps assigned to work plans are also transferred.
Bug
INQ-71772-N9P5F3Raumplanung: Die Materialzuweisung über den Element Manager ist auch für Säulen möglich.
Room planning: Material assignment via the Element Manager is also possible for columns.
Bug
INQ-68901-T4N7Y1Setup: Der Installmanager ist auf italienisch übersetzt.
Setup: The install manager is translated into Italian.
User Story
INQ-73219-F5G2Y4Setup: Die Systemvariable 'UCSORTHO' speichert den zuletzt verwendeten Wert.
Setup: The system variable 'UCSORTHO' stores the last used value.
Bug
INQ-52526-B9D6C5Zeichnungsausgabe: Der Ausgabepfad einer Multi-Sheet-PDF kann jetzt im Document Manager Prinzip konfiguriert werden.
Drawing output: The output path of a multi-sheet PDF can now be configured in the Document Manager principle.
User Story

Außerdem / Additionally: INQ-73535-W6L9F2 (User Story) , INQ-55355-Q8G8K0 (User Story) , INQ-74187-V1P0J2 (Bug) , INQ-71812-N3K3K9 (Bug) , INQ-71811-D5V7F1 (Bug) , INQ-72991-N2B7K0 (Bug) , INQ-72600-D4R7P2 (Bug) , INQ-73274-Q9K0N9 (Bug) , INQ-73080-Y7Z9T9 (Bug) , INQ-74131-M2K4K5 (Bug) , INQ-73352-W8W0K8 (Bug) , INQ-71981-X3L4K4 (Bug) , INQ-71817-X0S0Z0 (Bug) , INQ-68339-W8Q4P6 (Bug) , INQ-69019-X9F3D6 (User Story) , INQ-72039-M9F0K7 (Bug) , INQ-71914-L8D0H7 (Bug) , INQ-71583-K0H6N1 (Bug)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
INQ-69227-Z6Y5H6Artikel Designer: Artikel orientieren sich beim einfügen auch an frei eingefügten Wänden.
Article Designer: Articles are also orientated on freely inserted walls when inserting them.
Bug
INQ-71153-N0K1L3Artikel Designer: Ausgewählte Bauteiltypen können in der Vorderansicht und Seitenansicht verändert werden.
Article Designer: Selected part types can be changed in the front view and side view.
Bug
INQ-71672-L9K9L7Artikel Designer: Die Checkboxen bei den Teilungselementen im Artikel Designer werden korrekt angezeigt.
Article Designer: The checkboxes for the division elements in the Article Designer are displayed correctly.
Bug
INQ-127715-G4T7L6Artikel Designer: Falt - und Schiebetüren können im Artikel Designer auch Bearbeitungen zugewiesen bekommen.
Article Designer: Folding and sliding doors can also be assigned edits in the Article Designer.
Bug
INQ-70149-F3J0Z2Auftrag: Das Erzeugen von Aufträgen mit automatischer Namenserweiterung wurde unterbunden.
Order: The creation of orders with automatic name extensions was prevented.
Bug
INQ-69026-Y1N8Q9Auftrag: Verbesserung der Performance beim speichern von Aufträgen.
Order: Improvement of the performance when saving orders.
Bug
INQ-70563-S8W6Z2Barcode: Überarbeitung der Barcodegenerierung, wenn Artikel aufgelöst werden.
Barcode: Revision of the barcode generation when articles are exploded.
Bug
INQ-70009-F5N8J1Element Manager: Bei Verbindungssituationen mit Schubkästen können jetzt auch Bedingungen verwendet werden.
Element Manager: Conditions can now also be used in connection situations with drawers.
Bug
INQ-70581-D6R6R9Element Manager: Die Stücklisteninformationen für Schubkästen mit Fertigungsinformationen, die als Zukaufteile definiert sind, wurden um: Bauteilname, Artikelnummer, Bestellnummer, Preis, Kommentar und Info1-4 erweitert.
Element Manager: The parts list information for drawers with manufacturing information that is defined as purchased parts has been expanded to include: part name, article number, order number, price, comment and Info1-4.
User Story
iXCam [ ALLGEMEIN ] : Auffrischen von Tooltips & Bildern optimiert.
iXCam [ GENRIC ] : Improved refresh of tooltips and pictures.
Bug
INQ-70139-M9K5C4iXCam [ ALLGEMEIN ] : Stabilitätsoptimierung bei dem Erzeugen von Zweitprogrammen.
iXCam [ GENERIC ] : Stabilityimprovement at the calculation of the second program.
Bug
INQ-71386-M5Q1P4iXCam [ Eckenausklinken ] : Ausgabe des Eckenausklinkens als WOP-Makro optimiert.
iXCam [ CORNER CLEARANCE ] : Output of corner clearance improved when written as wop-macro.
Bug
iXCam [ FUNKTIONEN ] : Ausgabe von Sandwichattributen angepasst.
iXCam [ FUNCTIONS ] : Output of functions improved when a sandwich attribute should be written.
Bug
iXCam [ IPP ] : Wird das Programm am Ende eines Bauteils / Auftrags geschrieben kann nun auch ein Programmname definiert werden.
iXCam [ IPP ] : If the programm is written at the end of the part/order a program name can now be defined.
User Story
INQ-70306-X4W3M0iXCAM [ MAESTRO ] : Bei verschmolzenen Programmen können nun Zusatzinformationen vor/nach dem NCStop geschrieben werden.
iXCam [ MAESTRO ] : On merged program custom instruction can now be written before/after the ncstop.
User Story
INQ-43536-Z9Y4R3iXCam [ MAESTRO ] : Die Funktion 'Aktivieren Abschlußlauf' kann nun verwendet werden.
iXCam [ MAESTRO ] : The function 'final pass' can now be used.
User Story
INQ-69939-X5G3G2iXCam [ MASTERWOOD ] : Die Parameter QPARK_U1 und QPARKU2 können jetzt frei definiert werden.
iXCam [ MASTERWOOD ] : The parameters QPARK_U1 and QPARK_U2 can now be selfdefined.
User Story
INQ-69453-K9V2F2iXCam [ NUTEN ] : Nuten die zu nah an einer Gehrungskante liegen werden nicht mehr als Fälze ausgegeben.
iXCam [ GROOVES ] : Grooves which are too close to an mitre edge are not written as rabbets anymore.
Bug
INQ-71401-M4Z3G1iXCAM [ NUTEN ] : Optimierte Ausgabe von Nurverlängerungen wenn die Nut über einen Ausschnitt verläuft.
iXCam [ GROOVES ] : Optimized output of the longering of grooves when the grooves crosses an cut out.
Bug
iXCam [ VARIABLEN ] : Optimierte Ausgabe von berechneten Werten mit Variablen.
iXCAM [ VARIABLES ] : Improved output of calculations with variables.
Bug
INQ-70788-H3M5Q8iXCam [ ZUSCHNITTBAUTEILE ] : Sequenz von Fräsungen mit Zustellung korrigiert.
iXCam [ CUTTING PATTERN PARTS ] : Fixed the Sequence of millings when an infeed is set.
Bug
INQ-71172-P5B8W6iXplorer: Die Funktion zum Aktivieren der Parametrik steht auch bei aktiviertem Artikelmodus zur Verfügung.
iXplorer: The function for activating the parametrics is also available when the article mode is activated.
Bug
INQ-19235-S0S8L0iXplorer: Die Ident Info Felder bei Verbindern können jetzt verändert werden.
iXplorer: The Ident Info fields for connectors can now be changed.
User Story
INQ-70212-H0V9F5iXplorer: Wenn Elemente unterschiedliche Werte haben, kann der Element Manager dennoch geöffnet werden.
iXplorer: If elements have different values, the Element Manager can still be opened.
Bug
INQ-51952-R2B7J5iXplorer: Wenn mehrere Bauteile selektiert wurden, kann nach Verbindungen gefiltert werden.
iXplorer: If several parts have been selected, connections can be filtered.
Bug
INQ-69603-Y3X8J2Konfigurator: Die 3D- Vorschau zeigt jetzt auch Bearbeitungen an.
Configurator: The 3D preview now also shows machinings.
Bug
INQ-71316-P6D1S9Modify: Die Funktionen aus 'AutoCAD Elemente überführen' speichern die zuletzt ausgewählten Werte für das Feld 'Bauteilseite'.
Modify: The functions from 'Transfer AutoCAD elements' save the last selected values for the field 'Face of part'.
User Story
INQ-71162-D8P4T7Modify: Funktion zum Anzeigen der Modifier Aufzeichnungen steht auch bei aktiviertem Artikelmodus zur Verfügung.
Modify: The function to display the modifier recordings is also available when the article mode is activated.
Bug
INQ-70488-S4F2V0Modify: Stabilitätsverbesserung bei der Funktion 'Bauteil nach Polylinie'.
Modify: Stability improvement in the function 'Part by polyline'.
Bug
INQ-70703-H9Z3R7Modify: Stabilitätsverbesserung bei der Funktion 'Trennen entlang von Kanten'.
Modify: Improved stability for the function 'Split along edges'.
Bug
INQ-70508-X2Y2M3Neue koreanische Übersetzungen integriert.
New Korean translations integrated.
User Story
INQ-70441-D1Z6W1Neue niederländische Übersetzungen integriert.
New Dutch translations integrated.
User Story
INQ-70988-P7T0K9Neue polnische Übersetzungen integriert.
New Polish translations integrated.
User Story
INQ-71925-P6Y5B7Neue tschechische Übersetzungen integriert.
New Czech translations integrated.
User Story
INQ-69809-J6X9L8Neue Übersetzung für Chinesisch integriert.
New Chinese translation integrated.
User Story
INQ-71173-P5W7X3Paletten: Raumplanerpalette und Konfiguratorpalette können jetzt über die iX Optionen auf die Ausgangswerte zurückgesetzt werden.
Palettes: The room planner palette and configurator palette can now be reset to the initial values using the iX options.
Bug
INQ-70934-J3X2K2Plan Link: Änderungen an den Fugeneinstellungen im Artikel Designer werden mit übertragen.
Plan Link: Changes to the gap settings in the Article Designer are also transferred.
Bug
INQ-69169-Q3R3Y1Variablen: Verbesserung der Performance beim Importieren von XML mit Variablensätzen im Variablen Dialog.
Variables: Improved performance when importing XML with variable sets in the variable dialog.
Bug

Außerdem / Additionally: INQ-67699-F7T5G0 (User Story) , INQ-70849-J2C6X0 (Bug) , INQ-65197-T4H9H4 (Bug) , INQ-66064-Y5T6Q6 (Bug) , INQ-66354-W9F3Q4 (Bug) , INQ-68713-N2H7M9 (User Story) , INQ-71408-X9D6F2 (Bug) , INQ-69169-Q3R3Y1 (Bug) , INQ-69942-K2H6P1 (Bug) , INQ-69202-W2C8H2 (Bug) , INQ-71446-C8Z4X5 (Bug) , INQ-71131-H7T5C2 (Bug) , INQ-70532-L3C1Y1 (Bug) , INQ-69617-R8H3G9 (Bug) , INQ-69525-T3C5M6 (Bug) , INQ-70742-C3B5P4 (Bug) , INQ-70591-D0M4P2 (Bug) , INQ-66351-C4C6G3 (Bug) , INQ-68633-Y1G4C7 (Bug) , INQ-52403-Z6X4N2 (Bug) , INQ-68546-B2Y7V6 (User Story) , INQ-70208-K8Y7C9 (User Story) , INQ-70206-V8Q6L0 (User Story)

Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
INQ-70545-G1M1T7Element Manager: Der Dialog für Mehrfachbauteile kann geöffent werden.
Element Manager: The dialog for multiple part elements can be opened.
Bug
INQ-70559-W1W0M4Lizenz Manager: Wenn keine Verbindung mit dem Internet hergestellt werden kann, ist es möglich offline zu arbeiten.
License Manager: If no connection to the Internet can be established, it is possible to work offline.
Bug
Anfragenummer
Inquiry Number
Beschreibung
Description
Klasse
Class
Veröffentlichung von iX 2021.
Release of iX 2021.
User Story